Muss man Betriebe planen?

Diese Frage stellen sich viele Existenzgründer zunächst einmal nicht - denn es reicht ja eine Kernkompetenz, Betriebsmittel und potentielle Kunden zu haben…..

Sie wissen es selbst….die Praxis sieht dann ganz anders aus – Die Bank verlangt einen Businessplan die Kunden möchten eine „geplante“ und durch Prüfungen gleich bleibende Qualität (Qualitätsmanagement) und auch die rationellen Abläufe im Betrieb müssen geplant sein. Dann gibt es noch eine Reihe gesetzlicher Auflagen wie zum Beispiel den Arbeitsschutz welcher nach Vorgaben geplant und umgesetzt werden muss.

Wo kommen die Mitarbeiter her und wie werden deren Qualifikationen, an die Anforderungen des Marktes angepasst?

 

Vieles lässt sich mit viel Mühe selbst erarbeiten…nur wer macht in dieser Zeit Ihre eigentliche Arbeit und kümmert sich um sie Kunden? Sie müssen nicht jede Erfahrung selbst machen, Fehler verursachen Kosten, wer Erfolg haben möchte muss Experte auf seinem Gebiet sein sonst sind teuere Anpassungen häufig die Folge.

 

Wir begleiten Ihre Veränderungen professionell!

 

Die Prinzipien des Planungsbüros HK sind, durch Planung einen langfristigen Erfolg zu erzielen. Dabei darf die Flexibilität nicht verloren gehen. Es gibt keine Einheitslösung- jedes Unternehmen soll seine Individualität herausarbeiten und zum Nutzen aller beteiligten bewahren. Da niemand alles können kann, wird in Zusammenarbeit mit Fachleuten zielstrebig nach der besten Lösung gesucht.

 

Nehmen Sie mich beim Wort und vereinbaren Sie auf einfache Weise per mail oder telefonisch eine ersten Termin.

 

 

Ihr Holger Korb

Betriebsplaner